Artikel
von Patrick Froch

Projektverwaltung: GOGS

Nachdem ich lange Jahre auf Redmien als Ticketsystem gesetzt habe, habe ich vor einiger Zeit auf Gogs umgestellt. Hier möchte ich nun eine kleine Einführung in die Benutzung geben.

Anmeldung

Die Anmeldung geschieht wie bei allen anderen Systemen auch mit Benutzernamen und Passwort.

Anmeldung

Übersicht

Nach der Anmeldung befindet man sich auf der Übersichtsseite.

Übersichtsseite

Will man einen Überblick über seine Repositorys bekommen, reicht ein Klick auf Erkunden.

Erkunden

Hier steht eine Liste aller Repositorys auf die man Zugriff hat, sowie eine Suche zur Verfügung.

Repositorys

Wählt man nun ein Repository aus, gelang man auf die Seiten mit den entsprechenden Informationen. Hier kann man z.B. Tickets einsehen und erstellen, sowie die fertigen Versionen runter laden.

Repository-Ansicht

Tickets

Die Tickets heißen in GOGS Issues. Man erreicht die Liste der Ticktes von der Seite eines Repositoies über den Link Issues.

Repository-Ansicht

Nun sieht man die offenen Tickets:

Repository-Ansicht

Natürlich lässt sich die Liste nach verschiedenen Kriterien filtern. Mit einem Klick auf Neues Issue gelangt man zur Eingabemaske für die Ticktes.

Repository-Ansicht

Hier sollte eine aussagekräftige Überschrift, sowie ein möglichst genaue Beschreibung der Anliegens eingegeben werden.

Versionen

Von der Seite eines Repositorys gelangt man durch einen Klick auf Releases zu den fertiegen Versionen. Diese können als zip- oder tar.gz-Archiv runter geladen werden.

Repository-Ansicht

Die Archive werden direkt aus dem Repository erstellt. Für das Erstellen einer neuen Version reicht das erstellen eines neuen Git-Tags.

Repository-Ansicht

Wiki

Neben den gezeigten Funktionen bring GOGS auch ein ein Wiki mit, welches sich ebenfalls über die Seite eines Repositorys erreichen lässt.

Repository-Ansicht

Hier können alle Informationen rund um das Projekt festgehalten werden.

Repository-Ansicht

Soweit diese kurze Einführung. Weitere Details findet man auf der Projektwebseite.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 8?